Da menschelt’s narrisch

Da menschelt’s narrisch

1. Januar 1999 0 By admin

6,90 

unverbindliche Preisempfehlung

Lieferzeit: 1-7 Werktage

Artikelnummer: 978-3-475-52966-5 Kategorien: ,

Beschreibung

Ob im Schlafzimmer oder im Büro, ab am Strand oder im Biergarten – überall menschelt’s. Der bekannte Münchner Autor Franz Freisleder nimmt in dieser Sammlung von Mundartgedichten mit seinem bewährten Humor solche Situationen aufs Korn: Ob es jetzt um die Wirtin Zenta Schredl geht, die auch im Urlaub noch Knödel aus Sand dreht, oder um den jungen Mann, der seiner ökologisch orientierten Freundin Huflattich schenkt anstatt rote Rosen, was schließlich auch billiger kommt – immer versteht er es, uns zum Lachen über unser aller kleine Schwächen zu reizen.


Franz Freisleder

[Zum Autor]

 


Zusätzliche Information

Erscheinungsdatum

Einband

Seitenzahl

Auflage

Das könnte Ihnen auch gefallen …