Dem Wahnsinn entkommen – Soldatenschicksale im Zweiten Weltkrieg

Dem Wahnsinn entkommen – Soldatenschicksale im Zweiten Weltkrieg

26. April 2022 Aus Von admin

19,95 

Dieses Buch erscheint voraussichtlich am 15. September 2022.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 978-3-96600-026-0 Kategorien: , ,

Beschreibung

Vier ehemalige Soldaten des Zweiten Weltkriegs erzählen in diesem Buch ihre eigene Geschichte, die einem immer wieder einmal den Atem raubt. Heinz Polke war als Fahrer eines Oberleutnants beim Aufstand im Warschauer Ghetto, Erich Menzel wurde als Radarspezialist auf dem berühmten letzten U-Boot  Hitlers, der U 234, eingesetzt, Josef Hamberger spazierte regelrecht allein als „Schweijk“ in der unendlichen Weite Russlands und die Schwester eines jungen Soldaten berichtet, dass ihr Bruder direkt nach Kriegsende von der Waffen-SS hingerichtet worden ist. Dazu konnte Michael Strasser unglaubliche Fotos für seinen Beitrag gewinnen, die aus einem russischen Gefangenenlager herausgeschmuggelt worden sind.

Das Buch wird auch als Hörbuch erhältlich sein.


Klaus G. Förg

Zum Autor

Zusätzliche Information

Autor

Seitenzahl

Einband

Verlag

Edition Förg

Das könnte dir auch gefallen …