Liebster Justus

Liebster Justus

1. Februar 2009 Aus Von admin

12,95 

unverbindliche Preisempfehlung

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:
amazonde ebookde

Lieferzeit: 1-7 Werktage

Artikelnummer: 978-3-475-53927-5 Kategorien: ,

Beschreibung

Der Sommer 1914 ändert das Leben von Klara und Justus schlagartig. Während ihres Urlaubs verkündet Kaiser Wilhelm II. am 1. August die Mobilmachung. Überstürzt kehrt das junge Paar mit seinen Kindern nach Frankfurt zurück, wo schon die Einberufung auf Justus wartet. Klara verspricht ihrem Mann zum Abschied, ihm so oft es geht zu schreiben. Sie richtet sehnsuchtsvolle Briefe an ihren Liebsten und berichtet darin mit schonungsloser Offenheit von den Sorgen und Nöten der Daheimgebliebenen. Brigitte Märker entdeckte Klaras Briefe auf dem Flohmarkt. Auf Grundlage dieser authentischen Schriftstücke und dessen, was sie über Klara herausgefunden hatte, verfasste die Autorin einen bemerkenswerten Briefroman, der vieles schildert, wie es war, anderes, wie es gewesen sein könnte. Der Norddeutsche Rundfunk hat die vielen Feldpostbriefe zu einer eindrucksvollen Kurzhörspielreihe verarbeitet, die in 25 Folgen auf NDR Kultur ausgestrahlt wurde.


Brigitte Märker

[Zur Autorin]

 


Zusätzliche Information

Erscheinungsdatum

Einband

Seitenzahl

Auflage