Telefonnummer
Warenkorb facebook
Buchtitel Magische Schicksalsorte in Bayern

Magische Schicksalsorte in Bayern

Fritz Fenzl
ISBN: 978-3-475-54193-3

12,95 €

“Fenzl recherchiert für seine Werke gründlich und packt darum auch jede Menge historisches Wissen mit hinein. Durch das Lesen seiner Bücher kann man den einen oder anderen bekannten Ort mit neuen Augen sehen.”

Oberbayerisches Volksblatt

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:

amazonde

ebookde

 
 
Lieferzeit: 1-7 Werktage

Produktbeschreibung

Hätten Sie gewusst, dass Frankenstein aus Ingolstadt stammt? Dass König Ludwig II. eine Wohnung in Landshut besaß? Und dass gegenüber dem Augustiner in München Köpfe gerollt sind? Bayern hat viele Geheimnisse und Fritz Fenzl hat sie aufgespürt. Dass diese an bestimmte Orte geknüpft sind, ist allerdings kein Zufall. Magische Orte verfügen über besondere Kräfte, die positive, aber auch negative Ereignisse begünstigen und Schicksale beeinflussen. Die Burg Trausnitz in Landshut, Kloster Seeon im Chiemgau, das E.T.A. Hoffmann Haus in Bamberg, das Walberla in Franken … in allen Ecken Bayerns sind solche Orte zu finden. Entdecken Sie Bayern neu, indem Sie seine magischen Schicksalsorte besuchen!


Dr. Fritz Fenzl

Foto Fritz FenzlDr. Fritz Fenzl studierte Germanistik, Katholische Theologie, Geschichte, Kunstgeschichte und Bildhauerei. Seine Promotion verfasste er über Ludwig Thoma.
Er ist Autor von über 60 Büchern und schreibt zudem regelmäßig Texte für den Bayerischen Rundfunk. Für sein literarisches Schaffen wurde er mit dem Münchner Förderpreis für Literatur und dem Bayerischen Poetentaler ausgezeichnet.
Seine „Magischen Führungen München“ wurden bei Radio Arabella ausgestrahlt.  


[Zum Autor]

 


Zusätzliche Informationen

Erscheinungsdatum

20. Februar 2013

Einband

gebunden

Seitenzahl

224 Seiten

Auflage

1. Auflage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung