Morild – Von Treue, Verrat und einer verbotenen Liebe

Morild – Von Treue, Verrat und einer verbotenen Liebe

25. Januar 2019 0 By admin

14,95 

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:
amazonde ebookde

Ab sofort lieferbar!

Artikelnummer: 978-3-475-54832-1 Kategorien: , ,

Beschreibung

April 1940. Deutschland überfällt das neutrale Norwegen und damit endet das bisher sorglose Leben der jungen Norwegerin Morild. Obwohl der Kontakt zu Besatzungssoldaten von ihren Landsleuten verachtet wird, verliebt sie sich Hals über Kopf in den deutschen Soldaten Max.

Allen Anfeindungen zum Trotz hält sie treu zu ihm, bekommt sein Kind und heiratet ihn schließlich in Oslo. Der Preis, den sie zahlen muss, ist hoch: Sie verlässt ihre geliebte Heimat und flüchtet mit ihrer Tochter über Schweden durch das kriegsgebeutelte Deutschland in die Heimat von Max im Süden des Landes, während ihr Mann in Norwegen stationiert bleibt.

Nach der Kapitulation Deutschlands 1945 hofft Morild auf Max Rückkehr, doch dieser gerät in französische Kriegsgefangenschaft. Jahre bangen Wartens in der Fremde beginnen für sie …

Zusätzliche Information

Autor

Erscheinungsdatum

Seitenzahl

Einband

Das könnte Ihnen auch gefallen …