Telefonnummer
Warenkorb facebook
Buchtitel Sigmund Gottlieb Mutprobe

Mutprobe

Sigmund Gottlieb
ISBN: 978-3-475-54046-2

16,95 €

unverbindliche Preisempfehlung
 
“Sigmund Gottliebs Buch ist ein flammender Appell für mehr Zivilcourage.”

Entscheidung

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:

amazonde

ebookde

 
 
Lieferzeit: 1-7 Werktage

Produktbeschreibung

Jeder von uns beobachtet es an sich selbst oder kennt Beispiele aus seiner unmittelbaren Umgebung: Menschliches Handeln wird häufiger von Gleichgültigkeit, Gleichmut und Nachlässigkeit bestimmt als von Mut, Einsatz und Tatkraft. Gerade in jüngster Zeit glauben wir, ein Mut-Defizit vor allem in zwei Bereichen festzustellen. Bei den Vertretern unserer Eliten, vor allem jedoch in der Politik, mangelt es an Mut zur unbequemen Wahrheit.Mit seinem Buch will Sigmund Gottlieb zum Nachdenken anregen und Fragen stellen, auf die der Leser seine eigene Antwort geben kann und soll. Er will uns einen Spiegel vorhalten und uns unsere mutlose Un-haltung vor Augen führen, die wir an uns selbst, aber auch an anderen wahrnehmen. Ziel ist letztendlich, eine starke Gemeinschaft zu schaffen, in der Mut und Zivilcourage gelernt und gelebt werden.


Sigmund Gottlieb

Foto Sigmund GottliebSigmund Gottlieb, geboren 1951 in Nürnberg, begann seine journalistische Karriere beim Münchener Merkur. Bundesweite Bekanntheit erlangte er in den 80er Jahren als Bonn-Korrespondent und Moderator des „Heute Journal“ im ZDF. Seit 1995 ist Sigmund Gottlieb Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens, seit 2001 stellvertretender Fernsehdirektor. Er erhielt eine Vielzahl journalistischer Preise und ist seit 2005 Honorarprofessor für Journalistik an der Fachhochschule Amberg-Weiden.  


[Zum Autor]

 


Zusätzliche Informationen

Erscheinungsdatum

14. September 2010

Einband

gebunden

Seitenzahl

224 Seiten

Auflage

1. Auflage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung