Telefonnummer
Warenkorb facebook
Taut_Oberst_Ohne_Ritterkreuz_online

Oberst ohne Ritterkreuz

Franz Taut
ISBN: 978-3-933-70852-6

12,95 €

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:

amazonde

ebookde

 
 
Lieferzeit: 1-7 Werktage

Produktbeschreibung

Viel hat die Winterschlacht am Donez nicht übrig gelassen vom Regiment des Oberst Metzelbrod. Immer kleiner wird der Haufen, immer größer die Zahl der Verwundeten. Um diese und die Reste des Regiments zu retten, entschließt sich Metzelbrod, den Stützpunkt aufzugeben, gegen den der Feind mit weit überlegenen Kräften immer wieder anrennt. Wider höheren Befehl wird der Rückzug angetreten. Damit beginnt dieser Bericht, den Leutnant Emser, Metzelbrods Adjutant, von dem Geschehen gibt, das nun unaufhaltsam und unabwendbar über einen Offizier hereinbricht, der – zwischen Befehl und Gewissen stehend – sich für das Gewissen entscheidet. Ein Buch über den Krieg und gegen den Krieg.


Franz Taut

Franz Taut war selbst Soldat im Zweiten Weltkrieg und wurde an der Ostfront verwundet. In seinen Zeitzeugenromanen verarbeitet er die eigenen Kriegserlebnisse. Seine Berichte stehen stellvertretend für eine ganze Generation, deren Leben vom Krieg gezeichnet wurde.


[Zum Autor]


Zusätzliche Informationen

Erscheinungsdatum

19. Februar 2018

Einband

gebunden

Seitenzahl

274 Seiten

Auflage

8. Auflage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung