Telefonnummer
Warenkorb facebook
Buchtitel Georg Unterholzner Schlachttage

Schlachttage

Georg Unterholzner
ISBN: 978-3-475-54022-6

12,95 €

Auch als eBook

u.a. hier erhältlich:

amazonde

ebookde

 
 
Lieferzeit: 1-7 Werktage

Produktbeschreibung

Nervenkitzel pur Ein vielversprechender Regionalkrimi Der zweite Fall der inzwischen 17-jährigen Detektive führt ins bayerische Oberland. Eine alte Bäuerin liegt blutüberströmt unter dem Vordach ihres Hauses. Kaspar, Max und Inspektor Huber können die Meinung des alten Dorfpfarrers nicht teilen. Dieser vertritt den Standpunkt: In unserem Dorf wird anständig gestorben, umgebracht wird hier keiner. Doch die Umstände des Todes sind zu undurchsichtig. War es ein Unfall oder Mord? Verdächtige gibt es viele, denn von der großen Erbschaft können einige profitieren. Die Kreisstadt Wolfratshausen und das Internat in Heiligenbeuern geben einen bunten Rahmen für einen spannenden Krimi in Oberbayern.


Georg Unterholzner

Foto Georg UnterholznerDer Veterinär und Autor Georg Unterholzner stammt von einem Bauernhof nahe Deining. Er fing Ende der neunziger Jahre mit dem Schreiben an. Seitdem hat er im Rosenheimer Verlagshaus fünf Krimis veröffentlicht. Bekannt ist er auch für seine „Krusicals“, eine außergewöhnliche Mischung aus Krimilesung und Musical. Im Jahr 2015 hat er zu dem Bildband „Faszinierendes Tölzer Land“ eine Sammlung an kuriosen und lustigen Geschichten beigesteuert, die Anekdoten aus der Region um Bad Tölz beinhalten. Georg Unterholzner lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Wolfratshausen.


[Zum Autor]

 


Zusätzliche Informationen

Erscheinungsdatum

24. April 2012

Einband

Taschenbuch

Seitenzahl

304 Seiten

Auflage

3. Auflage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung